Vertragsverlängerung

05. März 2019

Vertragsverlängerung mit Stürmer Spencer Machacek

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

18-Tore-Angreifer bleibt ein weiteres Jahr bei den Grizzlys / Charly Fliegauf: „Spencer hat sich durch Leistung empfohlen“ 

Die Grizzlys Wolfsburg können weiter auf den Einsatz und die Tore ihres Stürmers Spencer Machacek bauen. Der 30-jährige Angreifer hat bei den Niedersachsen einen Einjahresvertrag unterzeichnet. In der abgelaufenen Saison gelangen dem Kanadier in 49 Spielen 18 Tore und 13 Vorlagen.

Spencer Machacek zählte in der sportlichen schwierigen Saison als Neuzugang zu einem der Lichtblicke im Kader der Grizzlys. Neben seiner Einsatzbereitschaft und seinem Willen überzeugte der Rechtsschütze auch durch insgesamt 31 Punkte. Machacek, der im Dezember erstmals Vater geworden ist, hat sich durch seine Spielweise nicht nur im Team, sondern auch in den Reihen der Grizzlys-Fans einen hohen Stellenwert erarbeitet.

„Ich freue mich, dass wir Spencer für ein weiteres Jahr in unserem Team haben werden. Er ist ein ehrlicher, harter Arbeiter und steht für die Werte, die für uns wichtig sind. Neben seinem Engagement und seinen Toren auf dem Eis zählt Spencer in der Kabine zu den Führungsspielern. Diese Rolle sehe ich bei ihm auch in der kommenden Saison. Letztlich hat sich Spencer durch seine Leistungen in der vergangenen Spielzeit für einen neuen Vertrag empfohlen“, so Grizzlys-Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.