Vertragsverlängerung

11. März 2018

Trevelyan geht in seine achte Saison als Panther

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Publikumsliebling verlängert Vertrag in Augsburg

Die Panther können weiter mit T.J. Trevelyan planen. Der Vertrag mit dem Außenstürmer wurde um eine Spielzeit verlängert. Diese frohe Botschaft konnte Trevelyan selbst den Fans beim heutigen Saisonabschluss im Curt-Frenzel-Stadion unter großem Jubel verkünden. Damit geht Trevelyan bereits in seine achte Saison in Diensten des Augsburger DEL-Clubs.

Seit der Saison 2011/12 bestritt T.J. Trevelyan 278 Partien für die Panther. Für den 175 cm großen und 78 kg schweren Angreifer stehen 92 Tore und 81 Assists zu Buche. Mit 173 Scorerpunkten rangiert Trevelyan hinter den Clublegenden Duanne Moeser, Sergej Vostrikov und Harald Birk auf Rang vier der punktbesten Panther-Spieler der DEL-Historie. Seine Identifikation mit dem Club und seine Einsatzbereitschaft machten ihn über die Jahre zu einem der absoluten Publikumslieblinge.

„Augsburg ist für mich eine Herzensangelegenheit. Meine Frau Kate und ich sind hier heimisch geworden, unsere Kinder Quinn und Tessa sind gebürtige Augsburger. Ich bin sehr dankbar, dass ich schon seit sieben Jahren für die Panther spielen darf und nun sogar eine achte Saison hinzukommen wird. Schon heute freue ich mich auf die neue Saison, in der wir wieder voll angreifen möchten“, so Trevelyan im Rahmen des Saisonabschlusses.

Coach Mike Stewart weiß genau um Trevelyans Qualitäten: „Auf T.J. können wir uns immer zu 100 % verlassen. Er ist ein Vorbild an Einstellung und Kampfgeist für uns alle. Wir sind froh, dass T.J. auch in der Saison 2018/19 ein wichtiger Teil der Panther-Familie sein wird.“