Schiedsrichter

14. Februar 2019

Terry Koharski leitet vier Spiele in der DEL

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Debüt am Donnerstagabend in Krefeld / Erfahrung aus 2.000 AHL-Spielen und elf Calder Cup Finals

Terry Koharski verstärkt für vier Spiele das Schiedsrichter-Team der DEL: Der 54 Jahre alte Kanadier wird am Donnerstagabend die Partie zwischen den Krefeld Pinguinen und den Grizzlys Wolfsburg leiten und ist auch an den kommenden drei Spieltagen im Einsatz.

Koharski bringt die Erfahrung aus 2.000 Spielen als Schiedsrichter in der AHL und elf Calder Cup Finals mit. Terry ist der Onkel vom Jamie Koharski, der im Saisonverlauf ebenfalls DEL-Spiele leitete. Der Kanadier sagte mit Blick auf den sein DEL-Debüt: "Ich freue mich sehr auf die Spiele in der DEL. Ich habe bereits viel über die Liga gehört und nicht zuletzt auch von der speziellen Atmosphäre, die in den deutschen Stadien herrscht."