TV-Termine

SPORT1: Free-TV-Fahrplan bis zu den Playoffs steht

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

 Nach dem 3. DEL WINTER GAME am 7. Januar 2017 in Sinsheim werden insgesamt weitere acht DEL-Begegnungen live übertragen

Der Free-TV-Fahrplan von SPORT1 bis zu den Playoffs steht: Der Medienpartner der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat alle Sendetermine bis zum Ende der aktuellen Hauptrunde bekannt gegeben. Demnach wird Deutschlands führende Multimedia-Plattform nach dem 3. DEL WINTER GAME am 7. Januar 2017 in Sinsheim insgesamt weitere acht DEL-Begegnungen live übertragen. Den Anfang macht am Sonntag, 8. Januar, die Partie zwischen den Krefeld Pinguinen und den Straubing Tigers.

Die SPORT1-Sendetermine bis zum Ende der Hauptrunde im Überblick:

2016:
Sonntag, 11.12. (16.45):     Grizzlys Wolfsburg – EHC Red Bull München
Sonntag, 18.12. (16.45):     Kölner Haie - Düsseldorfer EG
Montag, 26.12. (16.45):      Schwenninger Wild Wings – Grizzlys Wolfsburg

2017:
Dienstag, 3.1. (19.30):        ERC Ingolstadt – Thomas Sabo Ice Tigers
Samstag, 7.1. (17.00):        Schwenninger Wild Wings – Adler Mannheim
Sonntag, 8.1. (19.00):         Krefeld Pinguine – Straubing Tigers
Freitag, 13.1. (19.30):         Thomas Sabo Ice Tigers – Krefeld Pinguine
Sonntag, 15.1. (14.00):       Pinguins Bremerhaven – Eisbären Berlin
Sonntag, 22.1. (16.30):       Adler Mannheim – Eisbären Berlin
Sonntag, 5.2. (16.30):         Straubing Tigers – Iserlohn Roosters
Sontag, 12.2. (16.45):         Kölner Haie – Eisbären Berlin
Sonntag,19.2. (16.45):        Krefeld Pinguine – Kölner Haie
Sonntag, 26.2. (14.00):       wird noch bekanntgegeben