DEL

17. Februar 2020

Regulärer Siegtreffer zwischen Straubing und Ingolstadt

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Das entscheidende Tor zum 7:6 der Straubinger fiel innerhalb der regulären Spielzeit

Im Spiel zwischen Straubing und Ingolstadt am Sonntag (16.02.) fiel das 7:6 von Michael Connolly in der letzten Spielminute. Nach Sichtung der Bilder im DEL Game Center ist aufgefallen, dass die Spieluhr bei 1,4 Sekunden vor Ende kurzzeitig stehen blieb. Bei weiterer Auswertung der Bilder bleibt festzuhalten, dass das Tor noch innerhalb der regulären Spielzeit gefallen ist. Der Puck war 0,9 Sekunden vor Ablauf der Spielzeit im Tor.

Warum die Spieluhr kurzzeitig stehen blieb, befindet sich noch in Klärung.