Neuverpflichtung

11. April 2019

Pinguins verpflichten Luca Gläser

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Stürmer kommt von den Bayreuth Tigers aus der DEL2 an die Küste

Die Fischtown Pinguins haben die Verpflichtung des 20-jährigen Stürmers Luca Gläser bekannt gegeben. Gläser wechselt von den Bayreuth Tigers aus der DEL 2 an den Bremerhavener Wilhelm-Kaisen-Platz. Der 1,86 Meter große Linksschütze, der bei den Seestädtern die Rückennummer 98 tragen wird und hat bei den Fischtown Pinguins einen Vertrag bis 2020 mit klubseitiger Option für eine weitere Saison erhalten.

Gläser, der in der Saison 17/18 auch in der deutschen U20 Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft der Division I zum Einsatz kam, sagte zur Verpflichtung: „Ich bin sehr froh und glücklich, dass mir die Fischtown Pinguins die Chance geben, um mich hier in der Seestadt zeigen zu können. Selbstverständlich werde alles geben, um zum Saisonbeginn in bester Form den Ansprüchen des Trainerstabes gerecht zu werden. Natürlich ist mein Ziel ein Stammplatz im Kader der Pinguins zu erreichen. Ich weiß, dass dies schwer wird, aber ich werde mich durchbeißen!“ Worte, die auch beim Trainerstab und in der Führungsetage der Pinguins mit Sicherheit gut angekommen sind. Prey: „Wir freuen uns auf Luca, nun liegt es an ihm sich zu beweisen. Von uns wird er jede nur denkbare Unterstützung bekommen.“