Vertragsverlängerung

06. Dezember 2019

Pinguins verlängern Verträge mit Trainergespann

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Thomas Popiesch und Martin Jiranek bleiben in Bremerhaven

Die Pinguins Bremerhaven setzen auf Konstanz an der Bande: Die Norddeutschen haben die Verträge mit Coach Thomas Popiesch und Co-Trainer Martin Joranek um zwei weitere Saisons verlängert. Popiesch: „Für mich ist die Vertragsverlängerung eigentlich nur ein Formalie. Jeder weiß, dass ich mich hier wohl fühle, dass wir ein von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägtes Arbeitsklima haben und ich mich in Bremerhaven mehr als wohlfühle.“

Auch Martin Jiranek ist von der Entscheidung, den Pinguins weiter die Treue zu halten, mehr als überzeugt. Jiranek: „Vom ersten Tag an habe ich gespürt, dass meine Entscheidung in Bremerhaven zu unterschreiben die Richtige war. Wir wollen als Team in den nächsten Jahren daran arbeiten, um den DEL- Standort auf noch breitere Beine zu stellen. Ich habe nach dem Angebot nicht eine Sekunde gezögert, weil mir mein Bauchgefühl sagt die richtige Entscheidung getroffen zu haben.“

Durch diese Vertragsverlängerung haben die Verantwortlichen der Fischtown Pinguins zumindest auf den Positionen hinter der Bande einen Volltreffer gelandet. Von offizieller Seite war zu hören: „Unser Ziel muss es sein, Schritt für Schritt die Organisation zu stärken und auf die Zukunft vorzubereiten. Diese Entscheidung wird uns noch sehr viel Freude bereiten.“