Vertragsverlängerung

07- Januar 2018

Pinguine-Coup halten Topscorer

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Chad Costello schnürt bis 2020 die Schlittschuhe für Krefeld

Die Krefeld Pinguine haben den Vertrag mit Topscorer Chad Costello vorzeitig bis 2020 verlängert. Das gab Chad nach dem frenetisch gefeierten 6:2-Heimsieg gegen die Eisbären Berlin gemeinsam mit Stadionsprecher Kristian Peters-Lach bekannt. „Matthias Roos hat mich während des Videobeweises kurz vor Schluss gefragt, ob wir den Fans die Vertragsverlängerung nicht mitteilen wollen“. Ich habe gesagt: „Klar, das machen wir!“

Der US-Amerikaner war im Sommer 2018 von den Iserlohn Roosters an den Niederrhein gewechselt. "Ich bin sehr froh, dass ich mich vor gut einem Jahr für den Wechsel nach Krefeld entschieden habe, denn es hat sich alles bewahrheitet: Diese Stadt lebt Eishockey wie kaum eine andere, meine Familie und ich fühlen uns HIER pudelwohl“, schwärmt Costello.