DEL

24. März 2018

Nürnbergs Co-Trainer Flanagan am Sonntag nicht in Köln dabei

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Mike Flanagan nach Flaschenwurf am Sonntag nicht an der Ice Tigers-Bande

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat Mike Flanagan, Assistenz-Trainer der THOMAS SABO Ice Tigers, wegen grob unsportlichen Verhaltens mit einem Tätigkeitsverbot für das morgige Playoff-Viertelfinale bei den Kölner Haien belegt. Darüber hinaus wurde gegen Flanagan eine Geldstrafe verhängt. Der Lizenztrainer der Ice Tigers hatte im Spiel am Freitag in Nürnberg einen Kölner Spieler in der 2. Drittelpause mit einer Wasserflasche beworfen. Die Schiedsrichter sprachen daraufhin eine Spieldauer-Disziplinarstrafe gegen ihn aus. Nach dem 3:2 führen die Franken in der Serie „Best of seven“ nach fünf Duellen mit 3:2.