News

10. Oktober 2016

Er kam, sah und siegte: Nick Petersen ist Spieler des Monats

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Berlins Torjäger gewinnt die Wahl zum „Spieler des Monats September“

Das Ergebnis war eindeutig: Berlins Neuzugang Nick Petersen gewann die von der Deutschen Eishockey Liga und Eishockey NEWS gemeinsam durchgeführte und von Schmuck-Unternehmer Thomas Sabo unterstützte Wahl zum „Spieler des Monats September“. Auf Rang zwei landete Köln Top-Torhüter Gustaf Wesslau, Rang drei sicherte sich Krefelds Youngster Lukas Koziol.

„Ich freue mich über meinen guten Start in Berlin. Ich wollte mich bei meinem neuen Team mit möglichst vielen Punkten vorstellen“, so Nick Petersen, als er von der Wahl zum Spieler des Monats September erfuhr. Und Berlins Sportdirektor Stefan Ustorf ergänzte: „Nick kann stolz auf seine Leistung sein.“ In den fünf Spielen des Septembers gelangen Petersen sechs Tore und drei Assists.

Das komplette Abstimmungsergebnis sowie eine Personality über Nick Petersen finden Sie in der aktuellen Printausgabe von Eishockey NEWS, die ab Dienstag (11. Oktober) im ausgesuchten Zeitschriftenhandel erhältlich ist.