Podcast

27. Mai 2020

Eiskalt auf den Punkt, Folge 6, mit Lukas Reichel

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

„Meinem Dad habe ich alles zu verdanken“

Der DEL-Podcast „Eiskalt auf den Punkt“: Weiter geht es. Konstantin Krüger in der aktuellen Folge mit Lukas Reichel von den Eisbären Berlin. Der gerade erst 18-Jährige steht womöglich vor dem Sprung in die NHL. Natürlich sprechen die beiden darüber. Wie geht er mit der Situation um in so jungen Jahren? Verspürt er Druck? Oder beflügelt es, wenn man über Wochen immer wieder hört, dass man sehr gute Chancen hat, beim Draft dabei zu sein. Und wie sind diese ganzen Video-Calls mit den Clubs, die jetzt gerade anstehen?

Natürlich sprechen die beiden auch über die Eisbären Berlin. Lukas erzählt, warum die Kabine für ihn so wichtig ist und was ihm gerade in diesen Zeiten am meisten fehlt. Von welchem Teamkollegen er sich am meisten abgeguckt hat und dass sein absolutes Idol für Chicago in der NHL aktiv ist.

Dass Lukas ein Familienmensch ist, werdet ihr auch erfahren, wenn ihr reinhört. Dabei nimmt sein Vater eine ganz wichtige Rolle ein. Dad, wie Lukas seinen Vater nennt, ist eminent wichtig für ihn.

Viel Spaß beim Hören – mit Lukas Reichel.

Folge 5 mit Florence Schelling

Folge 4 mit Günter Klein

Folge 3 mit Philipp Walter

Folge 2 mit Dominik Kahun und Philip Gogulla

Folge 1, Teil 2, mit Franz Reindl

Folge 1, Teil 1, mit Franz Reindl