News

24. Oktober 2016

Ehrhoff geht nicht nach Krefeld!

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion
@DELoffice

Er hat sich entschieden - Christian Ehrhoff wird nicht zu seinem Heimatclub Krefeld Pinguine wechseln. Gegenüber der Rheinischen Post gab der NHL-Star bekannt, dass seine Entscheidung primär keine finanziellen, sondern nur sportliche Gründe habe. Er möchte sich für einen Klub entscheiden, bei dem er sich so optimal wie möglich auf die Weltmeisterschaft und die Olympischen Spiele vorbereiten kann.