Vertragsverlängerung

15. Juni 2018

Dieter Orendorz verlängert Vertrag bei den Iserlohn Roosters

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Eigengewächs bleibt am Seilersee

Die Iserlohn Roosters haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Eigengewächs Dieter Orendorz wird auch in der Spielzeit 2018/2019 für das Team vom Seilersee auflaufen. Der 25-jährige unterzeichnete jetzt, nach der mündlichen Zusage zum Saisonende, seinen neuen Vertrag auch offiziell. „Durch Urlaub und Training haben wir erst jetzt alles finalisieren können, sind allerdings nicht weniger froh, Dieter ein weiteres Jahr im Team zu haben. Er hat sich in den vergangenen Spielzeiten stets gesteigert, deshalb freuen uns sehr, weiter mit ihm zusammen zu arbeiten“, unterstreicht Roosters-Manager Karsten Mende.

Orendorz startete seine Karriere in der Nachwuchsabteilung des Iserlohner EC, war zwar mehrfach mit einer Förderlizenz an andere Clubs ausgeliehen, stand aber immer bei seinem Heimatverein unter Vertrag. 2014 schaffte er endgültig den Sprung in den Profikader der Sauerländer.

 

One more year! #iserlohnroosters #team1819 #saison1819 #seilersee #sauerland #threemonthleft #goroosters

Ein Beitrag geteilt von Iserlohn Roosters (@iserlohnroosters_official) am

Das gilt auch für Dieter Orendorz selbst. „Ich habe am Seilersee die Chance bekommen, mich in der DEL zu etablieren und habe viel gelernt. Wenn Rob und Karsten jetzt sagen, dass ich mich entwickelt habe, dass ich meinen Job zu ihrer Zufriedenheit zu erledigen weiß, dann macht mich das froh. Iserlohn ist, wen wird es wundern, eine Herzensangelegenheit, deshalb freue ich mich, dem Club treu bleiben zu können.“