Teamcheck

31. August 2017

Die Schwenninger Wild Wings

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Im Schwarzwald wird weiter die deutsche Karte gespielt

Schwenningen legte seit der Rückkehr in deutsche Oberhaus 2013 die beste Saison hin: Am Ende belegten die Schwarzwälder zwar nur Rang zwölf, aber nach den Roten Laterne in den beiden Jahren nach dem Aufstieg und dem folgenden 13. Platz war das ein kleiner Fortschritt. Selbstverständlich ist ein Platz jenseits der Playoff-Ränge nicht das Ziel der Wild Wings, doch über das Knie gebrochen werden soll nichts beim Team von Coach Pat Cortina.

Schwenningen spielt auch in der Saison 2017/18 die deutsche Karte aus. Die neun Spieler, die den Club verließen wurden durch acht neue ersetzt, ohne die Zahl der Ausländer zu erhöhen. So haben die Wild Wings erst acht von elf möglichen Lizenzen vergeben. Aber es geht im Schwarzwald nicht nur darum, deutsche Spieler zu verpflichten, sondern auch junge Spieler. Hinter Krefeld (26 Jahre) und Düsseldorf (26,3 Jahre) belegt Schwenningen mit einem Altersschnitt von 26,8 Jahren den dritten Platz in der Wertung „Jugend forscht“.

Das macht sich vor allem zwischen den Pfosten bemerkbar. Mit Dustin Strahlmeier ist der erste Goalie gerade einmal 24 Jahre alt. Backup Marco Wölfl hat lediglich 22 Jahre auf dem Buckel und die Nummer drei, Nils Velm, wird im Oktober 19. Bei diesen Zahlen darf ein Haudegen natürlich nicht fehlen und diese Rolle könnte Zugang Jussi Timonen zufallen. 600 Spiele in Finnlands höchster Liga geben dem 33 Jahre alten Verteidiger genügend Erfahrung, um das Team zu führen.

Die Abgänge bei den Schwenninger Wild Wings

Tor: Joey MacDonald (Karriereende)
Verteidigung: Yannick Mund (Lausitzer Füchse/DEL2), Sascha Goc (Karriereende), Simon Gysbers (Karriereende), Alex Trivellato (EC Bad Nauheim/DEL2), Jiri Hunkes (Ziel unbekannt)
Angriff: Daniel Schmölz (Augsburger Panther), Jérôme Samson (Wien/EBEL), Steven Billich (ESV Kaufbeuren/DEL2)

Die Neuen bei den Schwenninger Wild Wings

Tor: -
Verteidigung: Dominik Bittner (Adler Mannheim), Mirko Sacher (Dresdner Eislöwen/DEL2), Kyle Sonnenburg (Krefeld Pinguine), Jussi Timonen (KalPa Kuopio/FIN), Dominik Bohac (Lausitzer Füchse/DEL2)
Angriff: Tobias Wörle (EHC Red Bull München), Anthony Rech (GAP Rapaces/FRA), Mirko Höfflin (Adler Mannheim)

Der Kader der Schwenninger Wild Wings für die Saison 2017/18 (Stand: 31. August 2017)

Tor: Dustin Strahlmeier, Nils Velm, Marco Wölfl
Verteidigung: Benedikt Brückner, Dominik Bittner, Mirko Sacher, Kyle Sonnenburg, Jussi Timonen, Tim Bender, Kalle Kaijomaa, Dominik Bohac
Angriff: Stefano Giliati, Marcel Kurth, Lennart Palausch, Andrée Hult, Kai Herpich, Simon Danner, Tobias Wörle, Anthony Rech, Will Acton, Mirko Höfflin, Markus Poukkula, Ulrich Maurer, István Bartalis, Marc El-Sayed


Das offizielle Mannschaftsfoto der Schwenninger Wild Wings.

Die Vorbereitungsspiele der Schwenninger Wild Wings

HC Thurgau Schwenninger Wild Wings 3:2 (2:1, 1:1, 0:0)
Schwenninger Wild Wings EHC Freiburg 6:1 (1:1, 3:0, 2:0)
Ravensburg Towerstars Schwenninger Wild Wings 1:6 (0:3, 1:2, 0:1)
Torpedo Nizhny Novgorod Schwenninger Wild Wings 3:0 (0:0, 2:0, 1:0)
Schwenninger Wild Wings EHC Biel 4:5 (3:0, 0:3, 1:1, 0:1) SO
Schwenninger Wild Wings HC Innsbruck 4:2 (2:2, 1:0, 1:0)
Servette Genf Schwenninger Wild Wings 02.09.2017


Die DEL-Historie der Schwenninger Wild Wings

Saison Hauptrunde Playoffs
1994/95 09. Achtelfinale
1995/96 05. Achtelfinale
1996/97 11. Playdowns, 1. Runde
1997/98 10. Playdowns, 1. Runde
1998/99 10.  
1999/00 11.  
2000/01 12.  
2001/02 16.  
2002/03 14.  
   
2013/14 13.  
2014/15 14.  
2015/16 14.  
2016/17 12.  


Die Rekordhalter der Schwenninger Wild Wings

Nach Spielen Spiele Tore Assists Punkte Strafen
MacKay, Mark 394 157 240 397 218
Renz, Andreas 366 11 35 46 301
Dück, Alexander 346 6 24 30 193
           
Nach Toren Spiele Tore Assists Punkte Strafen
MacKay, Mark 394 157 240 397 218
Penney, Jackson 162 94 86 180 153
Hynes, Wayne 245 93 157 250 316
           
Nach Assists Spiele Tore Assists Punkte Strafen
MacKay, Mark 394 157 240 397 218
Chernomaz, Rich 196 73 158 231 569
Hynes, Wayne 245 93 157 250 316
           
Nach Punkten Spiele Tore Assists Punkte Strafen
MacKay, Mark 394 157 240 397 218
Hynes, Wayne 245 93 157 250 316
Chernomaz, Rich 196 73 158 231 569
           
Nach Strafen Spiele Tore Assists Punkte Strafen
Chernomaz, Rich 196 73 158 231 569
Lehoux, Guy 161 5 17 22 412
Nowak, Daniel 261 29 102 131 377
           
Torhüter nach Spielen Spiele Minuten      
Gordon, Ian 161 9319.37      
Hoppe, Matthias 152 8840.85      
Pätzold, Dimitri 119 6735.77