Nationalmannschaft

05. April 2019

Deutschland Cup 2019: Spielplan veröffentlicht

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Deutschland trifft auf die Schweiz, die Slowakei und Russland / Tagestickets ab sofort im Verkauf

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) veröffentlicht den Spielplan für die zweite Auflage des Deutschland Cup (7. bis 10. November 2019) in Krefeld. Beim diesjährigen Vier-Nationen-Turniers tritt die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm gegen die Schweiz, Russland und die Slowakei an. Der Vorverkauf für die Tagestickets beginnt am kommenden Mittwoch, den 10. April 2019.

In der YAYLA ARENA startet die deutsche Mannschaft am Donnerstag, den 7. November ab 19.45 Uhr mit dem Duell gegen den Vorjahressieger aus Russland in das Turnier. Bereits um 16.15 Uhr wird der Deutschland Cup durch die Partie der Slowakei gegen die Schweiz eröffnet. Das Turnier besteht, wie im internationalen Eishockey gewohnt, aus maximal zwei Spieltagen in Folge, deshalb haben die Mannschaften am Freitag Pause.

Am Samstag, den 9. November 2019, erwarten die Zuschauer die Partien Deutschland – Schweiz (13.00 Uhr) und Russland – Slowakei (16.30 Uhr). Den Turnierabschluss bilden am Sonntag, den 10. November 2019, die Duelle zwischen der Schweiz und Russland (11.00 Uhr) sowie Deutschland und der Slowakei (14.30 Uhr).

Ab Mittwoch, den 10. April 2019, gehen die Tagestickets in allen Preiskategorien in den Vorverkauf. Die Ticketpreise starten bei 11 EUR (Kategorie 3 für Kinder). Weiterhin gibt es Turniertickets (für alle sechs Partien) und das neue Wochenend-Ticket (für alle vier Spiele am Samstag und Sonntag). Die Preise für Turnier-Dauerkarten beginnen bei 25 EUR. Wochenend-Tickets sind in allen Kategorien ab 19 EUR erhältlich. Dauerkarten-Inhaber der Krefeld Pinguine erhalten 20% Nachlass auf Stehplatz-Tickets bzw. 10% Rabatt auf Sitzplatz-Buchungen. Alle Eintrittskarten sind Tagestickets und gelten am jeweiligen Spieltag für beide Partien.

Die Tickets gibt es unter www.deb-online.de/tickets, an der Tageskasse der YAYLA ARENA Krefeld sowie im Fanshop der Krefeld Pinguine, an allen Eventim-Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter 01806 – 992201 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz). Die Tickets berechtigen zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV in der Preisstufe B im Tarifgebiet Krefeld.

Toni Söderholm, Bundestrainer: „Ich freue mich auf meinen ersten Deutschland Cup als Bundestrainer der Nationalmannschaft. Mit der Schweiz, Russland und der Slowakei stehen uns attraktive Gegner gegenüber. Ich erwarte gegen die drei Nationen enge Spiele. Das Krefelder Publikum wird wieder für eine tolle Atmosphäre sorgen – ihnen möchten wir Eishockey auf international höchstem Niveau bieten.“

Frank Meyer, Oberbürgermeister der Stadt Krefeld: „Spannende Spiele, eine fantastische Stimmung und knapp 30.000 Gäste an vier Tagen: Mit dem Deutschland-Cup 2018 hat Krefeld seinen Charakter als Eishockey-Stadt voll unter Beweis gestellt. Deshalb freue ich mich schon auf die Neuauflage im kommenden November mit vier starken Nationalmannschaften. Ich wünsche mir, dass noch mehr Eishockey-Fans aus dem In- und Ausland dieses Turnier in unserer Stadt miterleben wollen. Wie im Vorjahr werden wir gute Gastgeber für die Sportler, Zuschauer, Betreuer und Journalisten sein."

Der Spielplan:

07.11.2019 16:15 Uhr Slowakei – Schweiz
07.11.2019 19:45 Uhr Deutschland – Russland
09.11.2019 13:00 Uhr Deutschland – Schweiz
09.11.2019 16:30 Uhr Russland – Slowakei
10.11.2019 11:00 Uhr Schweiz – Russland
10.11.2019 14:30 Uhr Deutschland – Slowakei