News

Viel umworbener Stürmer unterzeichnete einen Dreijahres-Vertrag bei den Wild Wings

DEL-Topscorer Will Acton bekennt sich zu Schwenningen

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Die Schwenninger Wild Wings haben sich mit Topscorer Will Acton auf einen langfristigen Vertrag geeinigt. Der 28-Jährige wird auch in den kommenden drei Spielzeiten das Trikot der Wild Wings tragen. 

„Will hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Führungsspieler entwickelt“, so Manager Jürgen Rumrich zur Vertragsverlängerung von Will Acton. „Nicht nur spielerisch, sondern auch charakterlich passt Will absolut in unsere Mannschaft. Wir wollen hier in Schwenningen etwas Langfristiges aufbauen und dazu gehören auch Gesichter einer Mannschaft. So ein Gesicht und Identifikationsfigur soll Will hier bei den Wild Wings sein.“

Acton kam im September nach Schwenningen und setzte sich bereits nach wenigen Spieltagen an die Spitze der Topscorerliste in der Deutschen Eishockey Liga. In 20 Ligaspielen erzielte der Linksschütze 6 Tore und 28 Assists. 

Auch der Stürmer selbst freut sich über die Vertragsverlängerung am Neckarursprung. „Meine Familie fühlt sich hier absolut wohl und das war sehr wichtig für mich. Ich freue mich auf die Zeit in Schwenningen und möchte meinen Beitrag leisten, dass die Wild Wings erfolgreich sind“, so der Stürmer.