DEL FUTURE CAMP

14. Juli 2019

DEL FUTURE CAMP 2019 in Berlin und Augsburg

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Berlin vom 15.-18. Juli / Augsburg vom 27.-30. Juli / Unterstützung aus der der NHL, KHL, Schweden und Finnland / Trainer aus ganz Deutschland / 123 Nachwuchsspieler in den Camps

Treffen der Eishockeytalente: Das „DEL Future Camp“ des Fördervereins Deutscher Eishockey Nachwuchs findet vom 15.-18. Juli in Berlin statt. 62 Nachwuchsspieler von U13- und U15-Mannschaften aus dem Norden Deutschlands werden in diesem besonderen Lehrgang gesichtet und weiter ausgebildet. Bereits eine Woche später (27.-30. Juli) steigt in Augsburg das zweite DEL FUTURE CAMP 2019 für 61 Kinder aus dem Süden Deutschlands.

Betreut wird der Nachwuchs in den vom Eishockeyausrüster Schanner unterstützten Camps von zahlreichen Jugendtrainern des DEB und von Trainern aus allen Teilen Deutschlands. Die DEL-Partner Telekom und Covestro stellen für die Trainingslager Trikots. Zudem wird am DEL FUTURE CAMP in Augsburg auch „Nachwuchstrainer des Jahres 2019“ Oliver Häusler von den Starbulls Rosenheim teilnehmen und mit Kris Knoblauch begleitet der Assistenz-Trainer der Philadelphia Flyers aus der NHL beide Camps.

Für den Nachwuchs steht ein intensives Programm an: Zweimal am Tag geht es für die jungen Cracks aufs Eis. Zusätzlich stehen täglich zwei Athletikeinheiten und eine Einheit Theorie/Video an. Interessierte Fans sind jederzeit eingeladen, die Trainingseinheiten zu beobachten.

Uli Liebsch, Koordinator für den Deutschen Eishockey-Nachwuchs in Kooperation mit der Deutschen Eishockey Liga: „Wir bestreiten in diesem Jahr das elfte und zwölfte DEL FUTURE CAMP. Mein Team und ich freuen uns wie im ersten Jahr darauf, mit den jungen Talenten zu arbeiten. Sie haben sich die Teilnahme mit starken Leistungen erarbeitet und wir wollen ihnen etwas zurückgeben. Wir sind sehr gespannt auf den Entwicklungsstand des Nachwuchses.“

Interessierte Fans sind bei den Camps jederzeit als Zaungast willkommen.

DEL FUTURE CAMP Berlin vom 15.07. bis 18.07

Trainer

Trainingsprogramm Eis: Johan Sundberg (Top Hockey Schweden)
Trainer:Kris Knoblauch (Ass.-Coach Philadelphia Flyers NHL), Uli Liebsch (DEL), Herberts Vasiljevs (DEL), Rumid Masche (Berlin), Hardy Gensel (Berlin), Rene Nosper (Köln), Dennis Weidenbach (Krefeld), Robert Schütz (Krefeld), Anja Strohmenger (Düsseldorf), Jacek Olender (Bremerhaven), Heiko Niere (Bremerhaven), Daniel Galonska (Wolfsburg)
Torwart Programm: Jukka Kontsas (FIN)

Eiszeiten

Montag: 14:30 Uhr, 16:30 Uhr
Dienstag, Mittwoch: 09:00 Uhr, 10:30 Uhr, 14:30 Uhr, 16:15 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr, 10:30 Uhr, 14:30 Uhr, 16:00 Uhr

DEL FUTURE CAMP Augsburg vom 27.07. bis 30.07.

Trainer

Trainingsprogramm Eis: Ted Suihkonen (Skill Coach Lokomotive Yaroslavl KHL, MHL)
Trainer: Knoblauch (Ass.-Coach Philadelpha Flyers NHL), Uli Liebsch (DEL), Herberts Vasiljevs (DEL), Torsten Fendt (Augsburg), Arvids Rekis (Augsburg), Robert Merk (Augsburg), Valentin Kopp (Mannheim), Markus Muhr (Ingolstadt), Oliver Häusler (Rosenheim), Ron Chyzowski (München), Michal Hlozek (Straubing), Basti Thiede, Billy Trew
Torwart Programm: Jukka Kontsas (FIN)

Eiszeiten

Samstag: 14:30 Uhr, 16:15 Uhr
Sonntag. Montag: 09:00 Uhr, 10:30 Uhr, 14:30 Uhr, 16:15 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr, 10:30 Uhr, 14:30 Uhr, 16:00 Uhr

Parallel zu den Eiseinheiten finden für die jeweils andere Gruppe Off-Ice-Einheiten statt (Athletik, Video, Regelkunde).