Vorschau

10. Oktober 2019

DEG gegen ERC: Eine Serie wird reißen

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Düsseldorf erwartet Ingolstadt / Live bei Magenta Sport inklusive Cable Guys

Düsseldorf erwartet Ingolstadt im ISS Dome und eine Siegesserie wird enden: Die DEG reihte gerade sieben Siege aneinander und arbeitete sich in der Tabelle bis auf Platz vier nach vorn. Drei Plätze und vier Punkte dahinter liegt der ERC Ingolstadt, der drei Erfolge in Folge einfuhr. Magenta Sport überträgt die Partie im Rahmen von First Row Live! ab 19:15 Uhr. Zwei Cable Guys sind wieder mit einem Mikrofon ausgestattet und nehmen die Zuschauer mit ins Spiel.

Vor dem Duell ist der Respekt vor dem Gegner auf beiden Seiten groß. DEG-Coach Harold Kreis erklärte: „Ingolstadt hat seine letzten drei Spiele gewonnen und wird sicherlich mit viel Selbstvertrauen anreisen. Der ERC hat eine sehr offensive Mannschaft und ist wieder im Aufwind. Aber wir wollen unseren Job erledigen und weiter punkten.“

Auf Seiten der Bayern sagte clever fit-Topscorer Brett Olson: „Düsseldorf ist ein Team, das gut skatet. Sie sind ein Spitzenteam in der Liga. Das waren sie auch letztes Jahr schon. Wir müssen das Tempo vorgeben, dann haben wir gute Chancen, das Spiel für uns zu entscheiden.“