Verletzung

30. Januar 2020

D’Amigo fällt mindestens sechs Wochen aus

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Rückkehr frühestens zu den Playoffs

Der ERC Ingolstadt muss mindestens sechs Wochen auf Stürmer Jerry D’Amigo verzichten. Im ersten Drittel des Derbys bei den Thomas Sabo Tigers Nürnberg am Sonntag verletzte sich der 29-Jährige in seinem 100. DEL-Spiel bei einem Zweikampf an der Bande. Nach der genauen Untersuchung steht nun fest, dass er den Panthern wegen einer Beinverletzung längerfristig nicht zur Verfügung steht und auf jeden Fall in den abschließenden elf Spielen der DEL-Hauptrunde nicht mehr zum Einsatz kommen kann.

„Der Ausfall von Jerry trifft uns natürlich hart. Er ist ein Allrounder, der in allen Spielsituationen eine wichtige Rolle für uns spielt. Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung“, sagt ERC-Sportdirektor Larry Mitchell. In 41 Spielen dieser Saison erzielte der Linksschütze neun Tore und steuerte 13 Assists bei.