Vertragsverlängerung

24. Februar 2018

Brandon Segal bleibt ein Ice Tiger

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Nürnbergs kanadischer Stürmer bleibt eine weitere Saison

Im Schatten der für das deutsche Eishockey historischen Olympischen Winterspiele treiben die THOMAS SABO Ice Tigers ihre Personalplanungen weiter voran und haben dabei eine wichtige Entscheidung getroffen: Der kanadische Stürmer Brandon Segal hat seinen Vertrag in Nürnberg um eine weitere Saison verlängert.

Brandon Segal spielt aktuell seine dritte Saison im Trikot der Ice Tigers, nachdem er im Sommer 2014 vom damaligen KHL-Klub Medvescak Zagreb nach Nürnberg wechselte. In 49 Saisonspielen bringt es der 35-Jährige auf zwölf Tore und 14 Assists. Insgesamt hat der Rechtsschütze bislang 173 DEL-Spiele absolviert und dabei 47 Mal getroffen sowie 46 weitere Tore vorbereitet.

„Brandon Segal hat sich während seiner Zeit in Nürnberg zu einem unserer konstantesten Stürmer entwickelt. Er arbeitet in jedem Spiel sehr hart und zeigt immer vollen Einsatz für unser Team. Wir freuen uns, dass er uns auch in der kommenden Saison erhalten bleibt“, sagte Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek.