DEL WINTER GAME 2019

09. Januar 2019

Alle Infos zum DEL WINTER GAME 2019

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Kölner Haie empfangen die Düsseldorfer EG am 12. Januar  im RheinEnergieSTADION zum Freiluftspektakel

Es ist soweit: Am 12. Januar 2019 findet das 4. DEL WINTER GAME statt. Die Kölner Haie empfangen die Düsseldorfer EG zur Mutter aller Derbys im RheinEnergieSTADION. Um 16:30 Uhr fällt der erste Puck im Klassiker. Rund um den Duell findet auch ein großes Rahmenprogramm statt. Neben Live-Musik von Brings, Hanak, Fiasko und Lupo steht selbstverständlich auch das Legendenspiel an, die U11 des KEC trifft auf die DEG und auch das Para-Hockey stellt sich vor.

Gibt es noch Karten für das DEL WINTER GAME?

Ja, es sind noch Karten in vielen Kategorien verfügbar. Hier können sie Karten kaufen.

Wann öffnen die Tageskassen?

Die Tageskassen am RheinEnergieSTADION öffnen am 12.1. um 13.30 Uhr und befinden sich an den Eingängen des RheinEnergieSTADION. Eine Zahlung ist bar, per EC-Cash sowie Kreditkarte möglich.

Ablauf

Programm auf den Stadion-Vorwiesen:

•           13:30 Uhr: Öffnung der Römerwelt sowie der Essens-, Getränke- und Promo-Stände
•           13:30 Uhr: Begrüßung der Fans auf der Vorwiesen-Bühne
•           13:40 Uhr: Auftritt "Hanak"
•           14:10 Uhr: Beginn Gladiatoren-Kämpfe
•           14:30 Uhr: Auftritt "Fiasko"
•           15:10 Uhr: Auftritt "Lupo"

Programm im Stadion:

•           13:45 Uhr: Einlass RheinEnergieSTADION
•           14:15 Uhr: Legenden-Spiel Köln vs. Düsseldorf
•           14:50 Uhr: Auftritt "Brings"
•           16:30 Uhr: Spielbeginn DEL WINTER GAME 2019

Zudem im Rahmenprogramm: Eröffnungs-Bully durch Schirmherr Lukas Podolski, Para-Hockey, U11-Spiel KEC vs. DEG, Eisfußball

Hinweis: Beim Verlassen des Stadions verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit.

Legendenspiel

Düsseldorfer EG

Torhüter: Carsten Gossmann
Verteidiger: Rick Amann, Uli Hiemer, Andreas Niederberger, Bernd Kühnhauser, Torsten Kienass
Stürmer: Klaus Kathan, Tore Vikingstad, Daniel Kreutzer, Dieter Hegen, Nikolaus Mondt, Thorsten van Leyen, Boris Lingemann
Trainer: Helmut de Raaf

Kölner Haie

Torhüter: Leo Wild, Chris Rogles
Verteidiger: Jörg Mayr, Andreas Pokorny, Tom Thornbury, Andi Renz, Werner Kühn
Stürmer: Tomas Forslund, Andreas Lupzig, Stefan Mann, Dave McLlwain, Tino Boos, Luciano Borsato, John Tripp, Markus Jocher, Jozef Stümpel, Ron Pasco
Trainer: Udo Kiessling, Herbert Hohenberger
Betreuer: Oliver Leffin, Lothar Schnäuz

Fragen und Antworten zum DEL WINTER GAME 2019

Welche Anreisehinweise gibt es (öffentlicher Nahverkehr, Auto …)?

Neben vielen Kölnern und Kölnerinnen erwarten wir viel überregionales Publikum. Die große Zuschaueranzahl führt erfahrungsgemäß zu einem hohen Verkehrsaufkommen rund um das RheinEnergieSTADION.

Um Ihnen Wartezeiten bei der An- und Abreise zu ersparen, empfehlen wir eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und/oder die Nutzung der P+R Parkplätze an den Einfallstraßen nach Köln.

Da das WINTER GAME-Ticket auch als Fahrschein für die Busse & Bahnen der KVB sowie im angrenzenden VRS-Verbundgebiet gilt, entstehen keine zusätzlichen Kosten. Hier finden sie alle Informationen zur aktuellen Parkhausbelegung, Standorte der P+R Anlagen in Köln und im Umland sowie einen Überblick über die Verkehrslage in der Stadt.

Das RheinEnergieSTADION ist hervorragend mit den Straßenbahnlinien 1 und 7 der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) sowie mit den S-Bahnlinien S12 und S19 zu erreichen.

Günstige Umsteigepunkte von den Fern- und Regionalbahnen zur Linie 1 sind der Bahnhof „Köln Messe/Deutz“ und „Weiden West“.

Die Straßenbahnlinie 1 hält direkt am RheinEnergieSTADION. Die KVB setzten auf dieser Linie vor und nach dem Winter Game zusätzliche Sonderzüge ein, die die Zuschauer vor dem Spiel zum RheinEnergieSTADION und nach dem Spiel wieder in die Stadt bringen.

Südlich des RheinEnergieSTADION fährt die Straßenbahnlinie 7.  Von der Haltestelle Stüttgenhof erreichen sie das RheinEnergieSTADION unproblematisch zu Fuß.

Die Kölner Verkehrsbetriebe garantieren auch am Abend die Heimfahrt für mindestens drei Stunden nach Spielende.

Unter https://www.kvb.koeln/ gibt es alle Informationen zu den Haltestellen der Straßenbahnlinien 1 und 7 sowie die aktuelle Fahrplanauskunft.

Unter https://www.bahn.de/p/view/index.shtml gibt es die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn.

Auch die Anreise mit dem Fahrrad ist völlig unproblematisch möglich. Rund um das RheinEnergieSTADION stehen rund 3.000 Fahrradabstellanlagen zur Verfügung.

Im Falle einer Anreise mit dem PKW erreichen sie das RheinEnergieSTADION über den Autobahn-Ring Kreuz Köln West (A1/A4).

Nutzen sie von der A1 die Ausfahrten „Köln Bocklemünd“, „Köln Lövenich“ oder „Köln Weiden/Frechen“. Von A4 nutzen sie die Ausfahrten „Köln Klettenberg“ oder „Frechen Nord“. Im Anschluss jeweils der Beschilderung Richtung Stadion folgen.

Rund um das RheinEnergieSTADION stehen ca. 7.500 PKW-Stellplätze zur Verfügung.

Die Adressen für das Navigationssystem lauten:

Parkplätze P6, P7, P8: Salzburger Weg, 50858 Köln
Parkplatz Rheinbraun: Stüttgenweg, 50935 Köln
Parkplatz P1: Militärringstr./Wendelinstr., 50933 Köln
Parkplatz P3: Brauweiler Weg, 50933 Köln

P+R Anlagen in und um Köln finden sie hier.

Die An- und Abreise im VRS-Gebiet ist ab vier Stunden vor Spielbeginn bis zum darauffolgenden Tag bis 3 Uhr im Kaufpreis enthalten. Print@home- und mobile Tickets müssen bei der Buchung für die Nutzung als Fahrausweis im VRS personalisiert werden. Bei der Nutzung im VRS ist ein amtlicher Lichtbildausweis mitzuführen. Die Personalisierung gilt nur für die Nutzung als Fahrausweis.

Ab wieviel Jahren benötigt mein Kind eine Karte?

Kinder ab 4 Jahren benötigen eine Karte. Kinder unter 4 Jahren benötigen keine Karte, haben aber keinen Sitzplatz („Schoßkind“).

Wann öffnet das RheinEnergieSTADION?

Das RheinEnergieSTADION öffnet um 13:45 Uhr (VIP-Bereiche öffnen um 14:00 Uhr).

Kann ich mit meinem Ticket aus dem Stadion raus und wieder rein?

Beim Verlassen des Stadions verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit.

Darf ich meine eigene Digitalkamera mitbringen?

Kameras ohne Objektiv sind erlaubt.

Darf ich einen Regenschirm mitbringen?

Kleine Schirme („Knirpse“) sind erlaubt.

Gibt es eine Aufbewahrungsmöglichkeit am RheinEnergieSTADION?

Taschen und Rucksäcke dürfen nicht ins RheinEnergieSTADION mitgenommen werden, außer wenn die Taschen und Rucksäcke kleiner als DinA4 sind.

Welche Regeln gelten im Stadion?

Es gilt die Stadionordnung des RheinEnergieSTADIONS.

Gibt es im Stadion einen Anlaufpunkt für Fans?

Ja, das Haie-Fanprojekt bietet im Bereich der Südtribüne hinter dem Zugang S3/S4 einen Info-Punkt an. Dort steht das Fanprojekt für alle Fragen zur Verfügung.

Gibt es Besonderheiten beim Ablauf des DEL-Spiels?

Ja, die Drittelpausen sind länger als bei normalen DEL-Spielen, 20 statt 18 Minuten. Zudem gibt es pro Drittel zwei statt einem Powerbreak.

Auf welches Tor spielen die Kölner Haie?

Die Kölner Haie spielen im ersten Drittel und von Minute 50 bis Spielende auf die Südtribüne. Hintergrund: Wie bei Freiluftspielen üblich, wird in der Mitte des Schlussdrittels die Spielrichtung noch einmal getauscht.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Sollte die Eisfläche durch zu starken Regen schlecht bespielbar sein, kann es zu Verzögerungen oder Spielunterbrechungen kommen. In diesen können die Eismaschinen die Eisfläche präparieren. Leichter Regen gefährdet das Spiel nicht.

Gilt meine Haie-Dauerkarte als Eintrittskarte?

Mit der Dauerkarte 18/19 erhälten sie im Vorfeld des DEL WINTER GAME 2019 eine kostenfreie Ersatzkarte für das Event. Bitte beachten sie, dass die Dauerkarte an sich kein gültiges Eintritts-Ticket ist. Die Ersatzkarte erhälten sie gegen Vorlage deiner Dauerkarte im HAIEstore (Gummersbacher Str.4, 50679 Köln). Es wird auch am Spieltag selbst am Ticketpoint die Möglichkeit geben, sich seine Ersatzkarte ausdrucken zu lassen. Jedoch kann es diesbezüglich zu längeren Wartezeiten kommen und es sind nur ausgewählte Plätze verfügbar. Der Ticketservice befindet sich an jedem Eingangsbereich in einem Kassenhäuschen.

Ich habe Karten „auf Hinterlegung“ gebucht, wo werden diese hinterlegt?

Die Karten werden am Ticketpoint hinterlegt. Dieser öffnet um 13.30 Uhr. Der Ticketpoint befindet sich vor der Nordtribüne des RheinEnergieSTADION im Westgebäude des alten Marathontors (Abelbauten).

Wo befindet sich der Rollstuhleingang?

Der Rollstuhleingang befindet sich direkt an der Ostseite des RheinEnergieSTADION, genau dort wo sich auch die Rollstuhlplätze befinden. Dort finden sie einen speziellen Eingang für Rollstuhlfahrer.

Wo kann ich ermäßigte Karten aufzahlen?

Die Aufwertung einer ermäßigten Tageskarte ist nur vor dem Zutritt in das RheinEnergieSTADION möglich. Sie können ihre ermäßigten Karten am Spieltag am Ticketpoint aufwerten lassen. Dieser befindet sich an jedem Eingangsbereich in einem Kassenhäuschen. Bitte beachten sie, dass hier nur Barzahlung möglich ist. Vor dem Spieltag ist eine Aufwertung im HAIEstore in der Gummersbacher Straße 4 in Köln-Deutz möglich. Einmal aufgewertete Karten können nicht wieder abgewertet werden.

Kann ich meine nicht benötigten Eintrittskarten eintauschen?

Nein, dies wird leider nicht möglich sein. Es wird keine Spieltagsbörse am Spieltag geben.

Ich habe mein Mobile/print@home Ticket nicht erhalten, was muss ich tun?

Falls sie ihr Mobile/print@home Ticket nicht per E-Mail erhalten haben, kontrollieren sie im Online-Ticketshop unter „Mein Konto“ die Richtigkeit deiner E-Mail-Adresse. Bitte prüfen sie zudem ihren Spam-Filter. Sofern das Ticket nicht vorliegt, wenden sie sich bitte an wintergame@haie.de.

Hat der HAIEstore in Köln-Deutz am Samstag geöffnet?

Nein. Der HAIEstore bleibt am Samstag geschlossen.

Wo befinden sich die Haie-Fanartikel-Shops im RheinEnergieSTADION?

Es gibt jeweils zwei Haie-Fanartikel-Shops im Süden und im Osten des Stadions sowie einen Shop auf den Vorwiesen. WINTER-GAME-Fanartikel sind nicht im Fanshop des 1. FC Köln (Nordseite) erhältlich.