loading player please wait

Nachbericht

20. November 2016

Siebter Sieg in Folge für Ice Tigers

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Thomas Sabo Ice Tigers – Grizzlys Wolfsburg 4:2 (2:0, 0:1, 2:1) / Patrick Reimer mit drei Scorerpunkten

 

Top-Duell an der Noris: Mit „Seriensieger“ Thomas Sabo Ice Tigers und den Grizzlys Wolfsburg trafen der Dritte auf den Vierten in der Tabelle. Sechs Mal hatte Nürnberg zuvor gewonnen, aber die Grizzlys waren in den vergangenen Jahren nicht gerade der Lieblingsgegner der Hausherren. Das interessierte Patrick Reimer überhaupt nicht. Der Nürnberger Kapitän traf doppelt zum 2:0 nach noch nicht mal neun gespielten Minuten. Im zweiten Abschnitt standen die Gäste besser und kamen durch Brent Aubin zum Anschlusstreffer. Die Partie war danach wieder offen, doch ein weiteres Tor sollte in diesem Abschnitt nicht mehr fallen. Das änderte sich im Schlussdurchgang: Erst glich Robbie Bina für die Wolfsburger aus, Yasin Ehliz schoss danach das 3:2. Erneut war Reimer beteiligt. Phil Dupuis machte den Deckel drauf.

Tore: 1:0 Patrick Reimer (5:19), 2:0 Patrick Reimer (8:39), 2:1 Brent Aubin (27:03), 2:2 Robbie Bina (42:57), 3:2 Yasin Ehliz (50:28), 4:2 Phil Dupuis (58:58)