loading player please wait

Nachbericht

25. September 2016

Tigers feiern perfektes Wochenende

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Straubing Tigers – Fischtown Pinguins Bremerhaven 2:0 (1:0, 1:0, 0:0) / Niederbayern mit zweitem Sieg in Folge / Climie gelingt Shutout

Zehn Jahre war es her, dass die Straubing Tigers zuletzt auf die Fischtown Pinguins Bremerhaven trafen. Die Gäste aus dem hohen Norden kamen mit dem Rückenwind ihres ersten DEL-Sieges zu den Niederbayern und auch die Tigers überraschten am Freitag in Nürnberg. Überrascht schin die Gäste-Defensive gleich am Anfang der Partie: Adam Mitchell brauchte 54 Sekunden, um die Hausherren in Front zu bringen. Im Mittelabschnitt erhöhte Max Renner auf 2:0. Danach ergaben sich beste Chancen auf beiden Seiten, doch die Keeper standen sicher. Straubings Torwart Matt Climie feierte einen Shutout und seine Mannschaft ein Sechs-Punkte-Wochenende.

Tore: 1:0 Adam Mitchell (0:54), 2:0 Max Renner (28:07)