loading player please wait

Nachbericht

23. September 2016

Neuling Bremerhaven feiert ersten DEL-Sieg

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Pinguins Bremerhaven - Iserlohn Roosters 3:1 (1:0, 0:1, 2:0) / Entscheidung erst im Schlussabschnitt

Mit zwei Niederlagen und einem Punkt hatte DEL-Neuling Bremerhaven das erste Wochenende im Oberhaus beendet, doch im dritten Anlauf schickten sich die Seestädter an, gegen Iserlohn den ersten Sieg einzufahren. Wade Bergman (11.) brachte die Pinguins vor eigenem Publikum in Front. Nach dem Seitenwechsel hatten die Roosters jedoch mehr vom Spiel und kamen durch Chad Bassen (26.) zum Ausgleich. Im Schlussabschnitt hatten dann jedoch die Norddeutschen das bessere Zielwasser. Marian Dejdar (47.) traf zum 2:1, ehe Jason Bast (54.) für den 3:1-Endstand sorgte.

Tore: 1:0 Wade Bergman (10:16), 1:1 Chad Bassen (25:20), 2:1 Marian Dejdar (46:30), 3:1 Jason Bast (53:46)