loading player please wait

Nachbericht

07. Oktober 2016

Roosters gewinnen nach Rückstand

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Iserlohn Roosters – Augsburger Panther 2:1 (0:0, 0:1, 2:0) / Zweiter Sieg in Folge für Iserlohn

Über 30 Minuten mussten sich die Zuschauer am Seilersee für den ersten Treffer gedulden und dann viel dieser aus Sicht der meisten Fans auf der falschen Seite. Scott Valentine (31.) brachte Augsburg am Seilersee in Front. Im Schlussabschnitt drehten die Roosters dann jedoch auf. In Überzahl traf David Dziurzynski (47.) zum 1:1 und fünf Minuten später hatte Hannu Pikkarainen (52.) die Partie für die Roosters gedreht. Mit der Führung im Rücken spielte Iserlohn stabil und brachte den knappen Sieg über die Zeit.

Tore: 0:1 Scott Valentine (30:42), 1:1 David Dziurzynski (46:34/PP1), 2:1 Hannu Pikkarainen (51:34)